Europa logo  SchuldorfLogoKleinEuropawahl24 

 

Besuch im Repair Café

Logo RepairCafeNicht weit vom Schuldorf Bergstraße entfernt hat das Repair Café Seeheim-Jugenheim sein Zuhause. Seit Ende 2019 reparieren in den Räumen der WERKSTATT Sonne e.V. Ehrenamtliche alles, was man zu ihnen tragen kann, kostenlos. Das Angebot für alle, die Wegwerfen doof finden, findet an jedem letzten Samstag im Monat statt. Leider ist es nach wie vor einfacher etwas Neues zu kaufen, als etwas Defektes reparieren zu lassen. Dem stemmt sich das Team des Repair Cafés mit aller Kraft entgegen.

Im Rahmen unserer Europawochen besuchte am 2. Mai 2024 der WU-Kurs Nawi, mit defekten Geräten im Gepäck das Repair Cafe um zusammen mit den Experten diese zu reparieren.

Die erste Lektion dabei war: „Keine Angst vor der Demontage eines defekten Geräts, es ist ja sowieso schon kaputt.“
WARNUNG: Geräte mit Netzstecker sollten nur von Fachleuten geöffnet werden!

Tatsächlich konnten wir am Ende einen Blu-ray-Player mit defekter Schublade, einen Kopfhörer mit Kabelbruch und die Steuerung für ein E-Bike instandgesetzt wieder mitnehmen. Außerdem mitgenommen haben wir wertvolle Einblicke in das ein oder andere Elektrogerät und in die Kultur der Reparatur!

Für alle, die mehr über das Repair-Cafe wissen wollen: https://repaircafe-seeheim.de/

In Zukunft wird das Reparieren übrigens einfacher und attraktiver werden, denn am 23. April 2024 hat das Europäische Parlament die Richtlinie über das sogenannte "Recht auf Reparatur" verabschiedet. Künftig müssen Hersteller Produkte nach der gesetzlichen Gewährleistungszeit zu angemessenen Preisen und innerhalb angemessener Zeiträume reparieren und Verbraucher müssen Zugang zu Ersatzteilen, Werkzeugen und Reparaturinformationen haben. Wer mehr darüber wissen möchte, kann dies hier nachlesen: 

Text: Kai Zimmer
Logo: Repair Café, Seeheim-Jugenheim 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.